Ausblick auf 2019: Das erwartet die deutschen Kreuzfahrthäfen

Rostock/Warnemünde: Ausflugshafen für internationale Reedereien

Auch die Hansestadt Rostock verfügt über einen prall gefüllten Kreuzfahrtkalender. Mit für 2019 199 erwarteten Anläufe von 41 Kreuzfahrtschiffen liegt der Hafen noch vor Kiel, aber hinter Hamburg. Gegenüber dem letzten Jahr ist das ein kleiner Rückgang, auch bei den Passagierzahlen. Während 2018 noch 657.000 Passagiere mit 44 verschiedene Schiffen in 206 Anläufen in den Hafen kamen, sind es dieses Jahr 37.000 Passagiere weniger.

Doch im Gegensatz zu den anderen deutschen Häfen, ist Rostock/Warnemünde nicht der klassische Wechselhafen, sondern dient vor allem amerikanischen Reedereien als Transithafen und damit für Ausflüge. Ein ganz klassisches Ausflugsziel ist dabei Berlin.

Vom Liegeplatz aus hat man die perfekte Aussicht auf Warnemünde
Vom Liegeplatz aus hat man die perfekte Aussicht auf Warnemünde

Zu den Stammgästen in diesem Jahr zählen die Reedereien Costa Crociere, MSC Cruises und Princess Cruises, die auch einen Teilpassagierwechsel in Rostock/Warnemünde durchführen werden. So werden die Costa Favolosa, MSC Poesia und Regal Princess regelmäßige Gäste. AIDA Cruises mit Firmensitz in Rostock lässt es sich aber natürlich nicht nehmen, auch in ihrem „Heimathafen“ große Präsenz zu zeigen und schickt gleich drei Schiffe regelmäßig nach Warnemünde, die AIDAmar, AIDAaura und AIDAdiva.

Costa Crociere zählt in diesem Jahr zu den Stammgästen in Rostock/Warnemünde
Costa Crociere zählt in diesem Jahr zu den Stammgästen in Rostock/Warnemünde

Doch wer kommt 2019 noch nach Rostock/Warnemünde? Die Antwort: viele. In diesem Jahr können wir hier tatsächlich ein wahres Schaulaufen amerikanischer Kreuzfahrtschiffe erleben. Neben Princess Cruises schicken auch die Reedereien Celebrity Cruises, P&O Cruises, Norwegian Cruise Line, Viking Ocean Cruises, Holland America Line, Oceania Cruises, Seabourn Cruise Line, Silversea Cruises und Regent Seven Seas Cruises ihre Schiffe in den Ostseehafen. Mit dabei sind auch einige der luxuriösesten Kreuzfahrtschiffe, unter anderem die Oceania Marina, Seabourn Ovation, Silver Spirit und die Seven Seas Explorer.

Die größten Schiffe der Rostocker Saison werden die Celebrity Reflection, Celebrity Silhouette und die Regal Princess. Noch größer, mit fast 145.000 BRZ, ist während der Rostocker Saison dann nur noch die Norwegian Getaway.

Das größte Schiff der Saison: Norwegian Getaway
Das größte Schiff der Saison: Norwegian Getaway

Natürlich erwartet auch Rostock/Warnemünde einige Newcomer im Hafen. Zum ersten Mal kommen die Norwegian Pearl, Silver Spirit, Seabourn Ovation, Viking Jupiter, Nieuw Statendam, Celebrity Reflection und die Aegean Odyssey in die Hansestadt.

Aber auch einige bei Deutschen unbekanntere Schiffe werden den Hafen 2019 besuchen. Dazu zählen die Balmoral von Fred. Olsen Cruise Lines, die Magellan und die Astoria von Cruise & Maritime Voyages, die Zenith von Pullmantur Cruises, die Azamara Journey von Azamara Club Cruises, die Crystal Serenity von Crystal Cruises und die im letzten Absatz bereits erwähnte Aegean Odyssey von Voyages of Antiquity. Hier wird Schiffsliebhabern und Shipspottern viel geboten.

Die Norwegian Star auf Ostseereise zu Gast in Warnemünde
Die Norwegian Star auf Ostseereise zu Gast in Warnemünde

Und auch Rostock kommt als dritter Hafen in unserem Artikel nicht ohne ein Großevent aus. Im letzten Jahr gab es erstmals das Rostock Cruise Festival, das abwechselnd zu den Hamburger Cruise Days alle zwei Jahre stattfinden soll. Die Planungen für 2020 sind schon in vollem Gange. Highlight war 2018 die abendliche Auslaufparade und ein Höhenfeuerwerk.

Und wie auch bei den beiden bisher vorgestellten Häfen Hamburg und Kiel, stehen auch in Rostock/Warnemünde einige Veränderungen bevor. Der Liegeplatz P8 soll bis 2020 ein eigenes Gebäude bekommen. Zudem ist eine Landstromanlage geplant.

 

6 Trackbacks / Pingbacks

  1. Costa Smeralda erhält Schornstein - Kreuzfahrtlotse
  2. Die MS Prinsendam: Das wird die MS Amera - Kreuzfahrtlotse
  3. Unterwegs in Bremerhaven: Das bietet die Seestadt vor oder nach einer Kreuzfahrt - Kreuzfahrtlotse
  4. Großes AIDA Abschlussfeuerwerk auf der Kieler Woche 2019 - Kreuzfahrtlotse
  5. AIDA mit zwei Schiffen zur 82. Warnemünder Woche - Kreuzfahrtlotse
  6. AIDA Cruises präsentiert Nachhaltigkeitsbericht 2019 - Kreuzfahrtlotse

Kommentare sind geschlossen.