InstaWalk an Bord der Mein Schiff 2: Exklusive Erlebnisse

Ein Gruppenfoto aller Teilnehmer des Walks. Foto: Erlebnis Bremerhaven
Ein Gruppenfoto aller Teilnehmer des Walks. Foto: Erlebnis Bremerhaven

Ende Januar durften wir das neueste Schiff von TUI Cruises, die Mein Schiff 2, auf eine ganze besondere Art kennenlernen. Mit der Erlebnis Bremerhaven GmbH konnten wir bei einem sogenannten InstaWalk das Schiff kennenlernen und waren sogar Gast beim Wohnzimmerkonzert von Glasperlenspiel.

Dies war bereits unser zweiter InstaWalk in Bremerhaven. Beim ersten Mal konnten wir so die Costa Mediterranea kennenlernen.
Doch dieses Mal war der InstaWalk noch exklusiver: Es gab nur fünf Teilnehmer und wir waren noch vor der Taufe an Bord. Besonderes Highlight: Ein Konzert im kleinen Kreis von Glasperlenspiel. Sängerin Carolin Niemczyk wird die neue Mein Schiff 2 in Lissabon am 9. Februar taufen.

Ein Tag voller Programm an Bord der Mein Schiff 2

Bei einem kurzen Treffen im Columbus Cruise Terminal Bremerhaven lernten wir Instagrammer uns gegenseitig kennen und nach dem Check-In als Tagesbesucher ging es auch schon an Bord.
Hier wurden wir als erstes in die Schaubühne gebeten.

Begrüßung in der SchauBühne
Begrüßung in der Schaubühne

Bei einem Glas Sekt begrüßte uns die Kreuzfahrtdirektorin Susann Fabiero und die Managerin der Schaubühne präsentierte uns die Möglichkeiten ihrer Wirkungsstätte. Besonders beeindruckten mich die verschiebbaren Tonspuren, so kam das Knurren eines Tigers von hinten links, während es so klang, als würde ein singender Schwarm Vögel über uns hinweg fliegen.

Anschließend ging es dann auf Endeckungstour über das Schiff. Geführt wurden wir von einem Vertriebsmitarbeiter aus der Hamburger Reedereizentrale. Wir waren an diesem Tag nicht die einzigen Tagesbesucher an Bord, sondern Teil einer Gruppe von Gästen, die die Teilnahme an dieser Veranstaltung gewonnen hatten.

Gemeinschaftsselfie in der SchauBühne. Foto: Erlebnis Bremerhaven
Gemeinschaftsselfie in der Schaubühne. Foto: Erlebnis Bremerhaven

Die Tour führte uns durch alle öffentlichen Bereiche des Schiffs, die Restaurants und Bars, das Theater, die Shops und natürlich die Außenbereiche. So konnten wir alle gute Impressionen in unserer Instagram Story zeigen und erste Eindrücke des Schiffs vermitteln.

Allerdings müssen wir schon etwas merkwürdig auf alle anderen gewirkt haben, schließlich beschäftigten wir uns die ganze Zeit mit unseren Smartphones. Aber natürlich konnten auch wir das Schiff genießen. Selbstverständlich stellen wir euch das Schiff hier auch noch genauer im Portrait vor.

Kulinarische Genüsse und ganz viel Musik

Nach unserer Führung gab es ein leckeres Menü im Hauptrestaurant Atlantik Klassik. Hier erwarteten uns Thai-Beef-Röllchen, Kräutercremesuppe und Entrecôte.

Ein leckeres Menü erwartet uns im Atlantik Klassik
Ein leckeres Menü erwartet uns im Atlantik Klassik

Da zu jedem guten Menü aber auch ein Dessert gehört, sollte uns dieses auch nicht vorenthalten werden. Die süße Nachspeise gab es aber nicht im Atlantik Klassik, sondern im Diamanten, genauer gesagt im Esszimmer. Es wurde als Flying Dessertbuffet gereicht, sodass man immer wieder mal naschen konnte. Neben Macarons gab es auch Schokoaden- und Pistazienküchlein, Minicheesecake und andere Leckereien.

Warten auf Glasperlenspiel
Warten auf Glasperlenspiel

So wurde uns die Wartezeit verkürzt. Denn nun folgte das Highlight des gesamten Tages: das exklusive Konzert von Glasperlenspiel. Das Duo bestehend Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberger gab wirklich alles und unterhielt uns eine gute Dreiviertelstunde lang.

Das Duo hat viel Spaß während des exklusiven Konzerts.
Das Duo hat viel Spaß während des exklusiven Konzerts.

Neben ihren bekannten Hits spielten sie auch die eigens für die neue Mein Schiff 2 geschriebene Taufhymne „Unsere Zeit“. Am 9. Februar werden sie noch einmal an Bord auftreten, denn dann wird Carolin Niemczyk die Mein Schiff 2 in Lissabon auch taufen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Wohnzimmerkonzert im Esszimmer bot eine wirklich tolle Atmosphäre, auch wegen der grandiosen Aussicht aus dem Diamanten hinaus auf die Weser und der abendlichen Lichtstimmung. Glasperlenspiel verstand es mit allen Gästen zu interagieren und brachte sie gegen Ende sogar noch zum Tanzen.

Dementsprechend groß war der Ansturm beim anschließenden Meet & Greet mit dem Duo. Auch wir Instagrammer ließen es uns nicht nehmen, noch ein paar Worte mit den beiden zu wechseln und ein gemeinsames Erinnerungsfoto zu schießen.

Ein Gruppenfoto zum Abschied. Foto: Erlebnis Bremerhaven
Ein Gruppenfoto zum Abschied. Foto: Erlebnis Bremerhaven

Damit endete dann auch unser Tag an Bord der neuen Mein Schiff 2 und unser InstaWalk. Wir durften danach noch eine Nacht in Bremerhaven verbringen und entdecken, was man in der Seestadt vor oder nach einer Kreuzfahrt noch so alles erleben kann.

Wer den Tag noch einmal miterleben will, kann das in unseren Instagram Highlights tun.

Ihr wollt auch einmal an einem InstaWalk teilnehmen? Für dieses Jahr hat die Erlebnis Bremerhaven GmbH wieder einiges geplant. Wir können schon verraten, dass es auf alle Fälle wieder maritim wird. Circa drei Wochen vorher erfahrt ihr die Termine auf dem Instagramkanal oder auf der Website. Schaut doch mal vorbei.