Spirit of Discovery von Herzogin Camilla getauft

Spirit of Discovery im Werfthafen
Spirit of Discovery im Werfthafen

Die Spirit of Discovery von Saga Cruises ist am Freitagabend in Dover von Herzogin Camilla getauft worden. Die Ehefrau des britischen Thronfolgers Prinz Charles verlieh in Dover dem ersten von zwei Neubauten der britischen Reederei offiziell seinen Namen.

Die Tauffeier bei sonnigem Wetter in Dover gestaltete Saga Cruises wie eine traditionelle englische Gartenparty. In der nächsten Woche sollen erstmals zahlende Passagiere an Bord des neuen Kreuzfahrtschiffes gehen. Am 10. Juli startet die Reise „British First“, bei der Häfen rund um Großbritannien angelaufen werden.

Die Spirit of Discovery ist das erste von zwei neuen Kreuzfahrtschiffen für Saga Cruises, das Ende Juni von der Meyer Werft an die Reederei abgeliefert wurde. Im Sommer 2020 folgt ihr baugleiches Schwesterschiff Spirit of Adventure.

An Bord dieser Schiffe finden 999 Passagiere ausschließlich in Kabinen und Suiten mit Balkonen Platz. Rund 550 Besatzungsmitglieder sind an Bord im Dienst.