RCCL bestellt sechstes Oasis Class Schiff

Die Oasis Class wächst auf sechs Schiffe. Foto: Royal Caribbean
Die Oasis Class wächst auf sechs Schiffe. Foto: Royal Caribbean

Royal Caribbean Cruises Ltd. hat heute die Bestellung eines sechsten Oasis Class Schiffes bekannt gegeben. “Diese Bestellung reflektiert die großartige Performance dieser Schiffsklasse und die außergewöhnliche Kooperation zwischen Chantiers de l’Atlantique und Royal Caribbean Cruises Ltd.”, sagt Richard Fain, Chairman und CEO von Royal Caribbean Cruises Ltd.

“Es wird das 23. Schiff, das RCL auf unserer Werft bauen lassen wird und darauf sind wir sehr stolz”, so Laurent Castaing, General Manager, Chantiers de l’Atlantique. “Diese Bestellung spiegelt das Vertrauen unseres Kunden in uns wider, basierend auf auf unserer Fähigkeit, innovative Lösungen zu entwickeln.”

Das sechste Schiff der Oasis Class wird zur Ablieferung 2023 mit 231.000 BRZ das größte Kreuzfahrtschiff der Welt sein. Ebenso steigt die Zahl der Kabinen auf 2857 für 5714 Gäste.

Die Bestellung ist vorbehaltlich der Finanzierung, die im zweiten oder dritten Quartal 2019 komplettiert werden soll.